Ludwig-Fronhofer-Schule Ingolstadt - Tel. 0841-30542400 Fax 0841-30542499

Zu Besuch bei der Ingolstädter Sparkasse

Die Klasse 9d hat am Mittwoch, den 8. November, im Rahmen des Unterrichtsfaches Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen die Hauptstelle der Sparkasse Ingolstadt/Eichstätt am Rathausplatz besucht. Nach einer kurzen Begrüßung durch Herrn Laube folgte ein informativer Vortrag über die geschichtliche Entwicklung sowie zahlreiche Eckdaten der Sparkasse. Anschließend informierte Frau Niebler die Schülerinnen und Schüler über Ausbildungs- sowie Praktikumsmöglichkeiten im Hause. Die Jugendlichen erhielten dabei einen Überblick zum Ablauf der Ausbildung, zu den Aufgabenbereichen und den persönlichen Voraussetzungen eines Auszubildenden. Die Klasse zeigte großes Interesse, sodass zahlreiche Fragen im Plenum diskutiert und gezielt auf die Schülerfragen eingegangen werden konnte.

Nach einer ausgiebigen Brotzeit brachte Herr Laube den Neuntklässlern verschiedene Themen der Geldwirtschaft näher. Die Schülerinnen und Schüler hatten dadurch die Möglichkeit, ihr theoretisches Vorwissen aus dem Unterricht gezielt einzubringen und um Erkenntnisse aus der Praxis zur erweitern. Als abschließendes Thema wurde die Schuldenfalle – besonders im Hinblick auf Jugendliche – aufgegriffen. Nach einer kurzen Führung durch die Räumlichkeiten der Hauptstelle verabschiedete Herr Laube die Klasse in der Schalterhalle.

Insgesamt stellte die Betriebserkundung eine sowohl interessante als auch abwechslungsreiche Form der Realbegegnung dar, welche sich für die Jugendlichen als auflockernde Variante zum regulären Schulalltag erwies.

Christine Pflamminger