Ludwig-Fronhofer-Schule Ingolstadt - Tel. 0841-30542400 Fax 0841-30542499

Schüleraustausch mit China rückt immer näher

Wer an das „Reich der Mitte“ denkt, der denkt wohl zunächst an die chinesische Mauer, Drachen oder „made in China“. Das bevölkerungsreichste Land der Welt hat aber noch viel mehr zu bieten. Um das „echte“ China kennenzulernen, bietet die Fronhofer Realschule zum ersten Mal eine Studienfahrt nach China an. Partnerschule ist dabei die Rongshan Middle School in der Millionenmetropole Foshan im Süden Chinas.

Im Rahmen des Schüleraustausches wird im März 2018 eine Gruppe von Schülern der 8. und 9. Klasse nach China reisen. In der ersten Woche des Austausches werden die Schüler in ausgewählten chinesischen Gastfamilien leben, die dortige Kultur und v.a. das Schulleben in einer der besten Schulen der Provinz kennenlernen.

In der zweiten Woche haben die Teilnehmer die Chance,  bei einer geführten Rundreise, das Land mit seinen wichtigsten Sehenswürdigkeiten (wie die Verbotene Stadt, Hong Kong, die Chinesische Mauer etc.) genauer zu erkunden.

Natürlich werden auch die chinesischen Schüler die weite Reise nach Deutschland antreten und im Juli 2018 Ingolstadt besuchen. Dort bleiben sie dann im Gegenzug für eine Woche bei den entsprechenden deutschen Tauschfamilien, um anschließend ebenfalls eine Rundreise durch unser Land zu machen.