Ludwig-Fronhofer-Schule Ingolstadt - Tel. 0841-30542400 Fax 0841-30542499

Vorlesewettbewerb: Leon liest und löst den Fall

Sie haben es wieder einmal geschafft, den schwierigen Fall zu lösen: die „Fünf Freunde“ von Enid Blyton. Besser gesagt ihr Vorleser hat es geschafft, den Schulentscheid für sich zu gewinnen. Darf ich vorstellen: Leon Braunstein, Klasse 6a, seines Zeichens bester Vorleser aller 6. Klassen unserer Schule. Der Wettbewerb fand am Dienstag, den 5. Dezember 2017 in der Aula der Fronhofer Realschule statt, in der sich alle Schüler der 6. Jahrgangsstufe zusammen mit ihren Deutschlehrern und –lehrerinnen in ihrer Rolle als Juroren versammelt hatten. Moderiert hat die ganze Veranstaltung Frau Zepter, die gleichzeitig „ihre“ 6b begleitete. Es war ein sehr enger Wettkampf, da alle zwölf Teilnehmer die Interpretation ihrer ausgewählten Texte sehr eindrucksvoll und überzeugend präsentierten.

Die Entscheidung fiel aber nach dem Vortrag des sogenannten unbekannten Textes, den Frau Zepter sehr geschickt ausgesucht hatte : „ Der Klassenclown“ von Dagmar Chilodue sorgte wieder einmal für einmalige Unterhaltung und gute Stimmung im Saal.

Der Wettbewerb wird jedes Schuljahr von dem Börsenverein des deutschen Buchhandels organisiert und für Leon geht es nun am Anfang des neuen Jahres 2018 mit der Teilnahme am Kreis-/Stadtentscheid weiter. Wir drücken alle die Daumen, damit er eventuell den Sieg „heimbringt“.

Carmen Gherman